Marienmünster

Marienmünster mit seiner Abteikirche und der klösterlichen Abgeschiedenheit bedeutet mir sehr viel und ist mir zur zweiten Heimat geworden. Dort finde ich die Ruhe und Entspannung, die im täglichen Arbeitsleben verloren geht. Die Gemeinde, die Orgel, der Chor, das kulturelle Geschehen an der Abtei - alles Bedingungen, die mein Leben reich machen und ihm Bedeutung verleihen, die jenseits des alltäglichen Strebens nach Erfolg und materiellen Werten liegt.

Seit 2014 arbeite ich intensiv mit vielen anderen ehrenamtlichen Helfern an der der touristischen Erschließung der Abtei und der sie umgebenden Gebäude. Im Herbst 2015 wurde das FORUM Abtei (Touristinformationszentrum) fertiggestellt, und der April 2016 war den offiziellen Eröffnungsfeierlichkeiten gewidmet. Im ersten Jahr seiner Öffnung hat es viel Resonanz und interessierte Besuche erfahren dürfen.

Hans Hermann Jansen

Druckversion Druckversion | Sitemap
2014 © Carmen Jansen